federvieh-Logo
DIASHOW | BUCHINHALT | BESTELLEN | AUSSTELLUNG | SAMMLUNG | KÜNSTLER
VORWORT | MOTIVE | RÜCKSEITEN | STIMMEN | NATURSCHUTZ
Vorwort

„Politik der ästhetik“ nennt der Hamburger Fernsehautor Heiko De Groot seine Fotografien wildlebender Tiere. Ihre Schönheit besticht, rührt an und gewinnt den Betrachter. In einer Welt voller Reize und Informationen, die uns überfordern und viele Menschen längst in die problemvermeidende Weltflucht getrieben haben, zählt jeder Blick auf die Natur, wie sie sein könnte, in der Hoffnung, einen einzigen Menschen mehr zu überzeugen, sich für eine lebensfreundliche Welt einzusetzen.

„Wir atmen, essen und trinken Natur; wir sind Natur. Ohne Natur sind wir nicht“, sagt Heiko De Groot. Seine zahlreichen Natur- und Tierreportagen sehen Sie im öffentlich-rechtlichen Fernsehen.

Ich wünsche Ihnen Freude beim Betrachten der Bilder
Vorwort - Inge Sielmann

Auf ein Vorwort bittet Sie die Grande Dame des deutschen Tierfilms.

Im Buch findet sich der Text übersetzt in drei Sprachen, so wie die Bildbeschreibungen auf den Rückseiten der Tierpostkarten. Ideal für Ihre internationalen Freunde!

Hier können Sie die anderen Fassungen sehen:

- Englisch
- Französisch
- Druckbild (wie im Buch)


ISBN 978-3-00-033614-0
federvieh - Hamburg
30 Postkartenmotive
12 x 23 cm
[D] 7,95

Tierpostkarten von Basstölpeln, Elefanten, Möwe, Rotmilan, Hasen, Schafen, Norweger Fjordpferden, Fischadler, Seehund, Kegelrobbe. Postkarten versenden: Silberreiher, Reh, Delfin, Auerhahn, Uhu, Gänse,
Grußkarten bestellen: Haubentaucher, Manati, Spatz, Hamburg, Helgoland, Eckernförde, Trudi, Westerhever, Eiderstedt, Leuchturm, Wales, Isles of Scilly, Schweden, Norwegen, Kaziranga, Assam, Indien, Everglades, Florida.
© 2011 Heiko De Groot, Hamburg, Deutschland - Alle Rechte vorbehalten! All Rights Reserved! 'wildwunder', 'federvieh' und das federvieh-Logo sind angemeldete bzw. registrierte Markenzeichen von Heiko De Groot, Hamburg, Deutschland. Durch diesen Internet-Auftritt wird keine Lizenz zur Nutzung der Namen, Logos und/oder jeglichen darüber hinausgehenden geistigen Eigentum erteilt. Die Nennung oder Abbildung jeglicher anderer Markenzeichen innerhalb dieses Internetauftritt, auch jener, die an dieser Stelle nicht ausdrücklich genannt werden, gestattet nicht deren freien Gebrauch. Für die Inhalte fremder Seiten, auf die mit den oben angeführten Links verwiesen wird, und jener Seiten, die wiederum dort durch Links eingebunden werden, übernehmen die Betreiber von wildwunder und federvieh keine Verantwortung.